Abnahme Wissenstest 2016

Dieses Jahr stand die Abnahme des Wissenstests am 17. November 2016 in Steinberg mit dem Thema ‚Brennen und Löschen‘ an.
Bei der Vorbereitung auf den Wissenstest wurden in diesem Jahr wieder wichtige theoretische Grundlagen für den Feuerwehrdienst vermittelt.
Lernziel war, wesentlichen Voraussetzungen für das Entstehen von Bränden und die möglichen Löschverfahren zu wissen und die üblichen Kleinlöschgeräte der Feuerwehr kennenzulernen

Der Aufgabe stellten sich:
Johannes (Stufe 6), Pascal (Stufe 6), Tobias (Stufe 4) und Miriam (Stufe 2).
Aufgrund der guten Vorbereitung und der Themenwahl stellt der Wissenstest kein größeres ‚Problem dar.

Nach ca. einer Stunde war es dann soweit, die Ergebnisse der Prüfung wurden bekanntgegeben und die jeweiligen Abzeichen in Empfang genommen.

Herzlichen Glückwunsch an alle vier Teilnehmer.

Neue Beiträge