Einsatzübung Daumahof

Samstag 30.09.2017 – 15 Uhr – Alarm für die Feuerwehr Reichenbach: B2 Brand Stallung. Am Einsatzort war schnell klar das Feuer hat bereits auf das Wohnhaus übergegriffen. Sofort erhöhte Kommandant & Einsatzleiter Weber auf B4. Zum Glück war dies nur ein ausgedachtestes Szenario um den Ernstfall – der hoffentlich nie eintritt – zu üben.
Zusammen mit den Feuerwehren aus Teuschnitz, Hasslach (bei Teuschnitz! 😉 ), Wickendorf, Steinbach/Wald & Ludwigsstadt (Drehleiter) wurde dieser Einsatz geübt. Hauptaugenmerk legte man auf die Löschwasserversorgung die unter anderem mit einer ca. 900m langen Schlauchstrecke vom Dorfteich zum Einsatzort sichergestellt wurde.

Wir bedanken uns bei Familie Förtsch für die Zurverfügungsstellung des Übungsobjektes und bei allen beteiligten Kameraden für den reibungslosen Ablauf der Übung.

Eindrücke gibt es hier.

gu1 gu2 gustefan

Neueste Beiträge